Impressionen und Medien

 

 

 

10.06.2016

Bildergalerie: 1. Genossenschaftstag der PuroVerde eG 2016

Abstimmung bei der 1. Generalversammlung der PuroVerde eG
Abstimmung bei der 1. Generalversammlung der PuroVerde eG
Vorstände Heiko Rock und Leo Pröstler, Aufsichtsräte Ulrich Martin Drescher (Vorsitzender), Jutta Dieffenbacher und Stefan Pröstler (vlnr)
Abstimmung bei der 1. Generalversammlung der PuroVerde eG
Informationsveranstaltung der PuroVerde eG
Vorstellung des Jahresabschlusses der PuroVerde eG und Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat
Infopoint: Mitglieder informieren sich über GingerVerde
GingerVerde Infos am Infopoint
Ein BaumInvestor informiert sich über GingerVerde
Die "PuroVerde-Kiste" - ein erstes Produkt der Genossenschaft
Die "PuroVerde-Kiste" - ein erstes Produkt der Genossenschaft
Das jüngste Mitglied der PuroVerde eG
Das jüngste Mitglied der PuroVerde eG mit ihren Eltern
Costa-ricanisches Essen mit Produkten der PuroVerde eG
Costa-ricanisches Essen mit Produkten der PuroVerde eG
Unter anderem auf dem Menü: Taro-"Brägele", Maniok-Quiche und Süßkartoffel-Ingwer-Suppe
Das Catering wurde vom costa-ricanischen Koch César Ledezma durchgeführt.
Diskussionen beim abendlichen World Café
Die Methodik des World Cafés: In Kleingruppen wird in mehreren Runden à ca. 20 Minuten in wechselnder Zusammensetzung diskutiert. Auf "Tischdecken" werden die Ergebnisse festgehalten und hinterher im Plenum präsentiert.
World Café: An diesem Tisch wurden Möglichkeiten zum Mitmachen in der Genossenschaft eroiert.
World Café: Kreative Ideen zur "PuroVerde-Kiste" wurden an diesem Tisch diskutiert und festgehalten
World Café: Querdenker-Mitarbeiter Michael Metz bekommt am Tisch, der sich mit der Verbindung von Verbrauchern und Erzeugern beschäftigt, ebenfalls viele konkrete Anregungen
World Café: Auch PuroVerde eG-Vorstand Leo Pröstler bekommt wertvolle Rückmeldungen der Mitglieder
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
World Café
 
 

10.03.2015

Bildergalerie: Impressionen aus Costa Rica (2)

Aufforstung für BaumInvest
Waldbienen im Projektverbund
Waldbienen im Projektverbund
Mitarbeiter bei Cuna
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Las Delicias - Aufforstung von BaumInvest 2 und zusätzlicher Nutzung von Freiflächen für Waldfeldbau
Stefan Pröstler freut sich über die Ernte
Mitarbeiter in der Holzverarbeitung
Mitarbeiter in der Holzverarbeitung
Mitarbeiter in der Holzverarbeitung
Mitarbeiter in der Holzverarbeitung
Stefan Pröstler und Leo Pröstler in Muelle de San Carlos

10.03.2015

Bildergalerie: Impressionen aus Costa Rica (1)

Bei der Partnerfirma Cuna werden Zierpflanzen angepflanzt. Derzeit erfolgt eine Umstellung auf den nachhaltigen Anbau.
Ernte von Zierpflanzen
Vermessung
Ernte von Maniok ("yuca") in Cuatro Bocas, gemeinsam mit Las Delicias dem derzeit nördlichsten Standort des Projektverbundes von PuroVerde
Mischanbau in Cuatro Bocas
Bohnen werden in der Sonne getrocknet
Cuatro Bocas
Cuatro Bocas
Cuatro Bocas
Cuatro Bocas
Cuatro Bocas: Kühe als natürliche Mähdrescher und Düngeproduzenten
Cuatro Bocas
Cuatro Bocas
San Rafael: ein Gemeinschaftshaus entsteht
San Rafael: ein Gemeinschaftshaus entsteht
San Rafael ist die älteste Aufforstung von BaumInvest
Schweine in San Rafael
San Rafael: Mischanbau
San Rafael: Mischanbau mit Ananas
San Rafael Aufforstung
VisionsWald: Auf der Finca Tierras Buenas wurden 50 ha Regenwald gemeinsam mit 11 befreundeten Firmen dauerhaft aufgeforstet,unter Berücksichtigung besonders gefährdeter Arten.
VisionsWald: Mehrere Gemeinschaftshäuser wurden errichtet, sowie eine Baumschule, in der im Wald gesammelte Samen für die Anpflanzung heran gezogen werden.
Käseproduktion im VisionsWald
Käseproduktion im VisionsWald
Arbeiter im VisionsWald
Arbeiter im VisionsWald