Agrarwende zum Anfassen: Unsere Projektreisen

Lernen Sie den Projektverbund persönlich kennen!

So wie wir eine direkte Brücke zwischen Produzenten und Verbrauchern schaffen möchten, möchten wir Ihnen als Mitglied der Genossenschaft auch die Möglichkeit geben, Ihren Projektverbund in Costa Rica persönlich kennenzulernen.

Deswegen bieten wir mindestens einmal jährlich eine Projektreise an, in der Sie drei Tage lang die Standorte sowie das zentrale Planungsbüro des Kooperationspartners vor Ort, Puro Verde Paraíso Forestal S.A., des Projektverbundes kennenlernen können.

Die nächste Projektreise findet vom 29. September - 13. Oktober 2017 statt.

Gemeinsam mit Gesellschaftern des Schwesterprojektes BaumInvest besuchen Sie die Fincas Cuatro Bocas, San Rafael und La Virgen und haben ausführlich Zeit, sich mit den Initiatoren der Genossenschaft, Leo Pröstler und Stefan Pröstler auszutauschen und auch die Mitarbeiter im Planungsbüro und auf dem Feld kennenzulernen.

Eingebettet ist der Besuch auf den Fincas in eine zweiwöchige Rundreise durch das kleine, aber unglaublich abwechslungsreiche Land Costa Rica. 25% der Fläche des Landes sind Nationalparke; es gibt wunderschöne Strände, Vulkane und viel Regenwald zu entdecken. 

Neugierig geworden? Derzeit gibt es leider noch keine Preise und detaillierte Reisebeschreibung für 2017, da sich die Reise noch in der Planungsphase befindet. Sie können sich aber gerne bereits bei avenTOURa (Kontaktdaten siehe Infokasten rechts) vormerken lassen, dann werden Sie informiert, sobald die Reise buchbar ist.

Impressionen von vergangenen Projektreisen